Mitgliedschaften

Tagesmitgliedschaft

Als Tagesmitglied kann man auch ohne Mitglied im Verein zu sein vorbei kommen und spielen. Hier beträgt der Preis 4,- Euro die Stunde pro Person. Ab der angebrochenen vierten Stunde gilt ein Festpreis von 15,- Euro, egal wie lange man noch spielt. Dies funktioniert natürlich auch nur dann, wenn jemand vom Verein anwesend ist. Sollten alle Vereinsmitglieder dann gehen müssen, muss natürlich auch das Tagesmitglied das Spielen beenden, und natürlich haben - bezüglich der Tischbelegung - Vereinsmitglieder jederzeit Vorrang vor Tagesmitgliedern.


Passive Mitgliedschaft

Einmalige Aufnahmegebühr 50,- Euro, danach 30,- Euro monatlich. Passive Mitglieder haben keinen Transponder für die Tür zum Vereinsheim, d.h. sie können nur ins Vereinsheim, wenn bereits ein anderes Mitglied anwesend ist und ihnen die Türe öffnet.


Aktive Mitgliedschaft

Einmalige Aufnahmegebühr 50,- Euro, danach 45,- Euro monatlich. Aktive Mitglieder können an den sportlichen Liga- und Einzelwettkämpfen des Billardverbandes teilnehmen. Zusätzlich sind aktive Mitglieder berechtigt gegen ein Pfand von 50,- Euro einen Transponder für das Vereinsheim zu erhalten, welches ihnen ermöglich zu jeder Tages- oder Nachtzeit das Vereinsheim zum Training zu nutzen. Bei Kündigung der Mitgliedschaft und Rückgabe des Transponders erhält das Mitglied das hinterlegte Pfand zurück.


Für beide Varianten gilt zunächst eine Probezeit von 3 Monaten. Sollte man sich für eine aktive Mitgliedschaft entscheiden (z.B. um die Berechtigung für einen Transponder zu erhalten) so gilt während der Probezeit der passive Beitrag, da erst mit Ablauf der Probezeit der Transponder ausgegeben wird. Eine Kündigung während der Probezeit ist jederzeit möglich, die Aufnahmegebühr wird jedoch nicht zurück erstattet.

Aktive Spieler

Spieler, die im Ligaspielbetrieb oder bei Einzelmeisterschaften des BVBW’s teilnehmen wollen. Aktive Spieler Pool erhalten ein für die Teilnahme an den Verbandsveranstaltungen notwendiges Vereinstrikot. Aktive Spieler Snooker erhalten lediglich ein gesticktes Vereinslogo, die Hemden sind selbst zu organisieren. Aktive Spieler müssen eine Sportlererklärung zur Anmeldung beilegen:

Kündigung

Kündigungen sind schriftlich und mit einer rechtsverbindlichen Unterschrift zu senden an: Pool&Snooker Denzlingen e.V., Robert-Bosch-Straße 16a, 79211 Denzlingen. Beachten Sie bitte, dass Kündigungen der Schriftform bedürfen und nicht per E-Mail akzeptiert werden können. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Monate zum Ende eines Kalendermonats.