Pool

Poolbillard ist eine Variante des Billard und wird mit einem Spielball (die Weiße) und einer bestimmten Anzahl + an Objektbällen (die Farbigen) gespielt. Der Spielball darf als einzige Kugel direkt mithilfe des Queues gespielt werden. Die Spieler haben abwechselnd je eine Aufnahme. Die Aufnahme ist beendet, wenn der Spieler in einem Stoß keine Kugel, entsprechend den Regeln, lochen konnte. Die Disziplinen mit der größten Bedeutung sind: – 8-Ball – 9-Ball – 10-Ball – 14 und 1 endlos (kurz 14.1e) Daneben gibt es noch zahlreiche Abwandlungen. Dieser Text und weitere Informationen bei https://de.wikipedia.org/wiki/Poolbillard

Poll im PS Denzlingen

Der PS Denzlingen bietet seinen Mitglieder zahlreiche Möglichkeiten pool zu spielen. Jedes Mitglied kann für sich selbst die Räumlichkeitne des PSD nutzen, um alleine zu trainieren, oder mit anderen Spiele zu bestreiten. Dies ist immer rund um die Uhr möglich.

Darüber hinaus bieten wir zahlreiche Wettkämpfe an, wie Turniere, eine Forderungspyramie, Ligaspiele und eine interne Liga. Nähere Informationen zu den einzelnen Wettbewerben findet ihr beim Reiter "Pool".

Download
Spielregeln Pool
Spielregeln Pool-07-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Materialnormen Pool
16-Materialnormen-Pool-12-2007.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.2 KB
Download
Sport- und Turnierordnung
D5 Sport- und Turnierordnung 2013-07-14.
Adobe Acrobat Dokument 176.4 KB
Download
Ausschreibung Veranstaltungen Pool 16/17
Ausschreibung Veranstaltungen Pool 2016-
Adobe Acrobat Dokument 324.5 KB