Um die Sicherheit unserer Gäste im Vereinsheim des PS Denzlingen e.V. zu gewährleisten, hat der Vorstand einige Regeln aufgestellt. Diese Hygieneregeln gelten seit dem 2. Juni 2020.

 

Hygieneregeln

 

 

Nur wer ALLE der folgenden Regeln beachtet, darf sich im Vereinsheim aufhalten!!!

 

 

·         Der Zutritt ist nur mit einer Maske gestattet. Während dem spielen dürfen die Masken abgenommen werden, ansonsten muss sie immer getragen werden.

 

(Masken werden vom Verein nicht gestellt. Jeder muss seine eigene Maske mitbringen)

 

 

·         Direkt beim Betreten müssen oben an der Türe die Hände desinfiziert werden. Anschließend müssen sie unten in den WCs gründlich gewaschen werden. Dasselbe gilt beim Verlassen des Vereinsheims.

 

 

·         Im ganzen Vereinsheim muss immer ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden, im Optimalfall 2 Meter. Körperkontakt jeglicher Art (Z.B. Hände geben) ist verboten.

 

 

·         Das Schreiben „Schutz- und Hygieneregeln Verein P&S Denzlingen“ muss jeder unterschreiben, bevor er spielen darf. Außerdem muss die auf dem Tresen ausliegende Anwesenheitsliste Lückenlos ausgefüllt werden. Für Gäste gibt es eine seperate Liste.

 

 

·         Es dürfen nur die Snookertische 1,2 und 4; sowie die Pooltische 1,2,4,6 und 7 benutzt werden. Die Pooltische 1 und 7 dürfen erst benutzt werden, wenn die anderen Pooltische alle besetzt sind. Snookertisch 3 und Pooltische 3 und 5 bleiben geschlossen.

 

 

·         An jedem Tisch dürfen sich nur maximal 2 Personen aufhalten.

 

 

·         Hausqueues müssen nach dem Spielen desinfiziert werden.

 

 

·         Die Stühle bei den Tischen dürfen nicht verstellt werden.

 

 

·         Bandenrahmen, Kugelsätze, Verlängerungen, Bürsten, Abzieher, Magnetboard, Schieber der Snookertafeln, Dreiecke und Sitzflächen der benutzten Stühle sind nach jeder Begegnung mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel und 1x Küchentüchern zu desinfizieren. Dasselbe gilt beim benutzen des Bügeleisens oder des Staubsaugers.

 

 

·         Werden die Snookertische 1 und 2 beide benutzt, muss der Spieler an Tisch 1, welcher nicht im Stoß ist, auf dem Stuhl bei der Couch sitzen, oder sich bei den Stühlen zischen Tisch 1 und 2 aufhalten. Der Spieler von Tisch 2, der nicht im Stoß ist, muss sich bei dem geschlossenen Tisch 3 aufhalten. Auch Spieler von Tisch 4 müssen sich bei Tisch 3 aufhalten, wenn sie nicht im Stoß sind und Pooltisch 7 benutzt wird.

 

 

·         Es dürfen nur die Kugeln verwendet werden, welche sich bei den Tischen befinden. Sie dürfen nicht getauscht werden.

 

 

·         Risiken sind in allen Bereichen zu minimieren und die Hygieneregeln sind einzuhalten.

 

 

Das Einhalten ALLER Regeln ist Pflicht, um sich im Vereinsheim aufzuhalten. Der Vorstand behält sich das Recht vor, Fehlverhalten zu sanktionieren, was bis zum Ausschluss aus den Räumlichkeiten des PS Denzlingen führen kann.

 

 

Der Vorstand